256 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Kanton Basel-Landschaft

Rheinstrasse 28
4410Liestal
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Kanton Basel-Landschaft

Merken

16.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Betriebselektriker/in / Mitarbeiter/in EMSRT 100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 16.08.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

4410Liestal

Das Amt für Industrielle Betriebe (AIB) ist eine Dienststelle der Bau- und Umweltschutzdirektion des Kantons Basel-Landschaft. Mit gut 60 Mitarbeitenden sind wir verantwortlich für 26 Kläranlagen, 175 Kilometer Kanalisation und 2 Deponien. Dazu gehören nicht nur der Betrieb, sondern auch der Werterhalt, die Planung und der Bau der technischen Anlagen. Mit unserem Engagement schützen wir unsere Gewässer und sorgen für eine umweltgerechte Behandlung von Wertstoffen. Für die vielseitigen Arbeiten in der Abteilung EMSRT in Birsfelden suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n In dieser äusserst abwechslungsreichen Funktion sind Sie in allen Bereichen der Elektro- Mess-, Steuer- und Regeltechnik tätig. Ihre Aufgaben beinhalten insbesondere: Neuinstallationen, Instandhaltungsarbeiten, Beheben von Anlagenstörungen sowie Funktionskontrollen Organisieren und Überwachen von Kontroll- und Wartungsarbeiten durch Externe Pflegen und Umsetzen des Sicherheitskonzepts der elektrischen Anlagen Mitarbeit in Projekten im Bereich EMSRT: Beratung, Inbetriebsetzung, Schlusskontrollen, Dokumentationen Ändern, Optimieren, Prüfen und Protokollieren von Schaltgerätekombinationen gemäss EN 61439 Anforderungsprofil: Ausbildung als Automatiker/in EFZ oder Elektroinstallateur/in EFZ Betriebselektrikerbewilligung nach NIV Art. 13 oder Bereitschaft, diese zu erwerben Berufserfahrung in den Bereichen Industrieautomation und Installation, Prozessleitsysteme, Industriesoftwareanwendungen, Explosions- und Überspannungsschutz sowie Projektarbeit Führerausweis der Kategorie B Bereitschaft Pikettdienst zu leisten und während des Pikettdienstes innerhalb von 30 Minuten am Arbeitsort zu sein Angebot: Abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung, Sie sind sowohl vor Ort in Birsfelden tätig, aber auch regelmässig unterwegs im ganzen Kanton Motiviertes Team, welches Sie schrittweise in Ihre neuen Aufgaben einführen wird Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten gezielte Weiterbildungen
Inserat ansehen
Merken

11.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Immobilienbewirtschafterin/ Immobilienbewirtschafter 100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 11.08.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

4410Liestal

In der Bau- und Umweltschutzdirektion ist das Hochbauamt ein wichtiger Dienstleistungserbringer und bewirtschaftet ein vielfältiges und spannendes Immobilienportfolio von rund 2 Mrd. Franken. Wir suchen per 1. Juli 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Verhandlung und Bewirtschaftung von Miet-, Pacht- und Baurechtsverträgen, Vornahme von Einmietungen Umsetzung der einzelnen Liegenschaftsstrategien, Sicherstellung des Unterhalts Ihres eigenen Portfolios Erhebung von Kenndaten und Analyse sowie Auswertung wichtiger Kostendaten Erstellen von Marktanalysen, Reportings und Budgets sowie Heiz- und Nebenkostenabrechnungen Kaufmännische Grundausbildung im Bereich Immobilien, mit einer Weiterbildung als Immobilienbewirtschafter/in mit eidg. Fachausweis (oder in Ausbildung) Mehrjährige Berufserfahrung in der Immobilienbewirtschaftung Dienstleistungs- und Kundenorientierung sowie Verhandlungsgeschick Freude, sich in komplexe Themen einzuarbeiten und Verantwortung zu übernehmen flexibler Teamplayer, der selbstständig und zuverlässig arbeitet und auch in hektischen Zeiten einen kühlen Kopf behält, gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit, in der Sie mit Spezialisten aus unterschiedlichen Geschäftsbereichen zusammenarbeiten. Es erwartet Sie ein kollegiales Team in einer innovativen Dienststelle. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen, flexible Arbeitszeiten und ein attraktives Weiterbildungsangebot runden unser Angebot ab.
Inserat ansehen
Merken

11.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter 80 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 11.08.2022

  • Festanstellung 80%

Festanstellung 80%

4410Liestal

Das Zivilkreisgericht Basel-Landschaft West in Arlesheim ist als erstinstanzliches Gericht zuständig für die Behandlung von Fällen im gesamten Zivilrecht (Familienrecht, Arbeitsvertragsrecht, Mietrecht, Auftragsrecht, Werkvertragsrecht etc.) sowie im Schuldbetreibungs- und Konkursrecht. Für das Kanzleiteam suchen wir per 1. September 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Sie sind zuständig für die Erledigung sämtlicher administrativer Aufgaben einer der fünf Gerichtskammern. Dies umfasst unter anderem das Erfassen und Bewirtschaften der Gerichtsfälle in der elektronischen Geschäftskontrolle (Tribuna), das Verwalten der Gerichtsakten der Kammer, das Erstellen von Verfügungen, das Führen der Fristenkontrolle, die Planung und Absprache der Gerichtstermine mit den Anwälten und Anwältinnen, das Erteilen von Auskünften am Telefon und am Schalter und das Erledigen allgemeiner Korrespondenz. Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und bringen einige Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich mit, vorzugsweise aus dem Gerichtswesen oder der Advokatur. Sie sind interessiert an juristischen Zusammenhängen und verfügen über eine rasche Auffassungsgabe. Sie haben eine exakte, speditive und selbständige Arbeitsweise und sind auch in hektischen Situationen belastbar. Sie sind eine offene, teamfähige und flexible Persönlichkeit. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team an einem schönen Arbeitsort in Arlesheim, zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Inserat ansehen
Merken

09.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Mitarbeiter/in Registraturen 50 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 09.08.2022

  • Festanstellung 50%

Festanstellung 50%

4410Liestal

Die Steuerverwaltung Basel-Landschaft ist verantwortlich für die korrekte Erhebung der Steuern von juristischen und natürlichen Personen. Für den Bereich Logistik & Projekte suchen wir per sofort eine Verstärkung als (unregelmässig). Es macht Ihnen Spass, gewissenhaft und exakt zu arbeiten und unseren Kundinnen und Kunden telefonisch Auskunft zu erteilen? Sie sind körperlich belastbar, gut organisiert und behalten auch in stressigen Situationen den Überblick? In dieser abwechslungsreichen Funktion erbringen Sie wichtige Dienstleistungen für unsere interne und externe Kundschaft. Ihre Hauptaufgaben sind: Betreuen diverser Registraturen inkl. Bearbeiten und Ablegen von Steuerakten und Steuermeldungen juristischer Personen; Regelmässige Qualitätskontrollen in Form von Stichproben und deren Nachbearbeitung; Mithilfe beim Aufbereiten von Akten für das Staatsarchiv sowie deren Vernichtung. Sie bringen ausgewiesene Erfahrung im Registratur-/Archivwesen mit und haben eine sorgfältige und dennoch effiziente Arbeitsweise. Zudem haben Sie ein Flair für Zahlen und sind geübt in der Anwendung der MS-Office-Palette. Für Sie ist Verschwiegenheit betreffend Umgang mit vertraulichen Daten selbstverständlich. Nebst einer sorgfältigen Einarbeitung erwarten Sie zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie ein zentral gelegener Arbeitsplatz in den neu bezogenen Büroräumlichkeiten in Liestal. Das Arbeitspensum verteilt sich auf die Tage Mittwoch, Donnerstag und Freitag. Bei Ferienabwesenheiten ist die Anwesenheit die ganze Woche (jeweils vormittags) erwünscht. Wir freuen uns auf tatkräftige Unterstützung!
Inserat ansehen
Merken

09.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

IT-Mitarbeiterin/IT-Mitarbeiter 80–100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 09.08.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

4410Liestal

Die Gerichte des Kantons Basel-Landschaft in Liestal suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine / einen Ihr Aufgabengebiet umfasst die Bearbeitung von IT-Themen aller Art in Zusammenarbeit mit der Zentralen Informatik des Kantons, dem IT-Beauftragten der Gerichte und den IT-Koordinator/innen der einzelnen Gerichte. Insbesondere sind Sie für einzelne Applikationen und IT-Themen verantwortlich. Gerichts-IT-Vorhaben bearbeiten Sie als Projektleiter/in oder Projektmitarbeiter/in. Sie vertreten die Gerichte in kantonsweiten IT-Projekten, schulen die IT- Koordinator/innen und übernehmen weitere Aufgaben im Bereich der IT. Sie besitzen ein Diplom als (Wirtschafts-)Informatiker/in (FH oder Uni) und einige Jahre Berufserfahrung in einem Dienstleistungsunternehmen oder in der Verwaltung. Sie verfügen über eine rasche Auffassungsgabe, sind verschwiegen und arbeiten selbstständig und exakt. Zudem sind Sie belastbar, teamfähig und verfügen über gute organisatorische Fähigkeiten, insbesondere zeigen Sie Interesse am Gerichtswesen und an den Arbeitsabläufen an den Gerichten. Des Weiteren besitzen Sie die Bereitschaft, sich weiteren Herausforderungen zu stellen. Wir bieten Ihnen eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem motivierten Team, zeitgemässe Anstellungsbedingungen sowie Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Inserat ansehen
Home Office
Merken

05.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Junior Applikations-Entwickler/in Online-Formulare 60–100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 05.08.2022

  • Festanstellung 60-100%

Festanstellung 60-100%

4410Liestal

In der Finanz- und Kirchendirektion erbringt die Zentrale Informatik als Kompetenzzentrum mit einer modernen Infrastruktur und engagierten Mitarbeitenden umfassende IT-Dienstleistungen für 4000 Anwenderinnen und Anwender in den Direktionen und Gerichten des Kantons Basel-Landschaft. Für das Team CC Digitale Transformation suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine/n Sie arbeiten an vorderster Front mit bei der Digitalisierung der kantonalen Dienstleistungen und an der neuen, gemeinsamen Online-Service-Plattform. Zusammen mit einem kleinen, agilen Team erwarten Sie vielfältige Aufgaben im Bereich der Formularentwicklung und der Applikationsbetreuung. Ihre Arbeit ist wichtig und sichtbar. Dabei bearbeiten Sie «Ihr» Umsetzungsthema von A bis Z, von der Spezifikation über Design und Entwicklung bis hin zum Test und zur Produktivsetzung. Sie unterstützen bei der Konzeption durch die Aufnahme der Nutzeranforderungen und erstellen und aktualisieren mit unserem Formulargenerator moderne Online-Formulare. Die Betreuung unserer Applikation «Formular Management System» runden Ihre Aufgaben ab. Sie bringen eine Ausbildung als Informatiker/in mit Fachrichtung Applikationsentwicklung mit und/oder absolvieren berufsbegleitend ein Studium als Informatiker/in oder Wirtschaftsinformatiker/in. Dabei konnten Sie bereits Programmiererfahrung mit Java und HTML/CSS/JavaScript sammeln, Erfahrung mit ASP.NET wäre von zusätzlichem Vorteil. Sie sind lernbereit, arbeiten strukturiert und zeichnen sich durch Ihre pflichtbewusste und zuverlässige Arbeitsweise aus. Nach einer sorgfältigen Einführung in Ihr Tätigkeitsgebiet erledigen Sie Ihre Aufgaben selbständig und eigenverantwortlich. Es erwartet Sie ein extrem abwechslungsreiches Arbeitsumfeld aus verschiedenen Branchen und Bereichen der Verwaltung. Sie profitieren von flexiblen Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Arbeiten im Homeoffice, fortschrittlichen Sozialleistungen und interessanten Weiterbildungsmöglichkeiten.
Inserat ansehen
Merken

04.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Schulsozialarbeiter/in 20 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 04.08.2022

  • Temporär (befristet) 20%

Temporär (befristet) 20%

4410Liestal

Das Amt für Kind, Jugend und Behindertenangebote (AKJB) fördert und stärkt Kinder, Jugendliche und Familien sowie Menschen mit Behinderung durch verschiedene Unterstützungsangebote. Das AKJB sucht für ein Pilotprojekt zur Umsetzung des Schulsozialdienstes an der Primarschule Läufelfingen ab 1. Oktober 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Die Primarschule Läufelfingen umfasst den Kindergarten mit 23 Kindern und die Primarstufe mit 95 Kindern. Die Kinder werden in Ein- oder Mehrjahrgangsklassen von 13 Lehrpersonen unterrichtet. Das Pilotprojekt dauert von Anfang 2021 bis Ende 2023 mit dem Ziel der langfristigen Verankerung. Die Stelle ist daher vorerst auf Ende 2023 befristet. Die 20% werden an 2 Halbtagen geleistet. Die Anstellung erfolgt beim AKJB. Ihr Aufgabenbereich umfasst: Umsetzung des Schulsozialdienstes am Schulstandort in Zusammenarbeit mit der Schulleitung und dem Kollegium sowie in Begleitung durch eine Projektgruppe; Beratung und Unterstützung der Kinder bei der Alltagsbewältigung, bei sozialen Problemen und Konflikten; Beratung und Unterstützung von und Zusammenarbeit mit Lehrpersonen, Erziehungsberechtigten und Schulleitenden bei erzieherischen und sozialen Fragen; Mitwirkung bei Schul- und Klassenprojekten, der Prävention und bei der Schulentwicklung; Vernetzung und Zusammenarbeit mit den psychologischen und sozialen Diensten und den Fachstellen und Behörden des Kindes- und Jugendschutzes. Wir erwarten eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialer Arbeit (Sozialarbeit, soziokulturelle Animation, Sozialpädagogik). Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung in systemischer Schulsozialarbeit, systemischer Beratung oder im Kindesschutz abgeschlossen. Sie verfügen über hohe Fach- und Sozialkompetenz und haben Freude an der Fortführung der Einführung eines neuen Angebotes an der Schule sowie am Umgang mit Kindern, Eltern und Lehrpersonen. Sie können sich flexibel und selbständig in den lebendigen Betrieb einer Schule in ländlicher Umgebung einbringen.
Inserat ansehen
Merken

04.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Fachbereichsleiter/in technische Gefahren/Stabschef/in 100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 04.08.2022

  • Festanstellung 100%FührungspositionManagement / Kader

Festanstellung 100%

FührungspositionManagement / Kader

4410Liestal

Der Regierungsrat hat den Kantonalen Führungsstab beauftragt kantonsspezifische Einsatz- und Vorsorgeplanungen im Falle einer Strommangellage zu erstellen. Aus diesem Grund stellt das Amt für Militär und Bevölkerungsschutz ein neues Team zusammen, welches die Koordination dieser Aufgabe übernimmt. Wir suchen als Teamleiter befristet von 1. August 2022 (oder nach Vereinbarung) bis 31. Dezember 2023 eine/n In dieser Funktion sind Sie verantwortlich für die Entwicklung und Erarbeitung der Vorsorgeplanung «Strommangellage» sowie der notwendigen Umsetzungskonzepte und Einsatzdoktrin der Kantonalen Krisenorganisation in Zusammenarbeit mit nationalen und kantonalen Partnerorganisationen des Bevölkerungsschutzes. Sie fungieren als Stabschef/in. Ihre Hauptaufgabe ist die konzeptionelle Erarbeitung und fachliche Führung des Teilstabes inkl. der Rapportführung und Leitung eines sechsköpfigen Teams. Im Weiteren planen und führen Sie Stabsarbeitstage durch und erstellen Reportings zu Handen der Leitung des Kantonalen Krisenstabes. Für diese interessante und verantwortungsvolle Stelle bringen Sie ein Hochschulstudium und mehrjährige Erfahrungen im Projektmanagement mit. Sie besitzen analytische Fähigkeiten und arbeiten selbstständig und zielorientiert im politischen Verwaltungskontext. Idealerweise bringen Sie die Offiziersausbildung mit und sind es gewohnt, im interdisziplinären Team zu arbeiten. Ihre ausgeprägten Kommunikationsfähigkeiten bringen Sie gewinnbringend bei der Teamführung und in der Zusammenarbeit mit den verschiedenen Anspruchsgruppen zum Einsatz. Wir bieten Ihnen eine nicht alltägliche Stelle mit interessanten Aufgaben, die ein hohes Engagement und Sozialkompetenz erfordert.
Inserat ansehen
Merken

03.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Projektleiter/in Strassenbau 100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 03.08.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

4410Liestal

In der Bau- und Umweltschutzdirektion stellt das Tiefbauamt , Geschäftsbereich Kantonsstrassen, Kreis 2 in Liestal sicher, dass sich die Fahrbahnen, Gehwege und Nebenanlagen der Kantonsstrassen in den Bezirken Liestal und Waldenburg jederzeit in einem einwandfreien, verkehrssicheren Zustand befinden. Für das Projektmanagement suchen wir nach Vereinbarung eine/n Als Bauherrenvertreter/in leiten Sie Bauprojekte für die kantonale Strasseninfrastruktur. Dazu organisieren Sie die Arbeitsvergaben und koordinieren die Arbeiten der internen und externen Auftragnehmer von der Projektierung bis zur Realisierung einschliesslich der Oberbauleitung. Sie sind verantwortlich für die Einhaltung von Qualitäts-, Kosten- und Terminvorgaben und sorgen für einen optimalen Informationsfluss. Im Winterdienst übernehmen Sie abwechslungsweise, zusammen mit drei weiteren Kollegen, die Einsatzleitung. Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung als Projektleiter/in von Verkehrsinfrastrukturanlagen und bringen eine entsprechende Aus- oder Weiterbildung mit, beispielsweise als Bauingenieur/in FH, Bauleiter/in oder Bauführer/in. Konzeptionelles Denken, zielorientiertes Handeln sowie Verhandlungsgeschick zählen zu Ihren Stärken. Wir bieten Ihnen ein breites Projektportfolio mit kleinen bis grossen Strasseninstandsetzungen in allen Bereichen. Sie begleiten sowohl die Projektierung wie auch die Bauausführung. Es erwartet Sie ein motiviertes Team sowie ein breites Weiterbildungsangebot. Zeitgemässe Anstellungsbedingungen mit mobilen Arbeitsformen und flexiblen Arbeitszeiten runden unser Angebot ab.
Inserat ansehen
Home Office
Merken

03.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Leiter/in Abteilung Bildung 80–100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 03.08.2022

  • Festanstellung 80-100%Führungsposition

Festanstellung 80-100%

Führungsposition

4410Liestal

Das Generalsekretariat in Liestal ist eine von sechs Dienststellen der Bildungs-, Kultur- und Sportdirektion (BKSD) des Kantons Basel-Landschaft. Hier laufen die Fäden aller politischen Geschäfte im Aufgabenbereich der Direktion zusammen. Aufgrund der Pensionierung des derzeitigen Stelleninhabers suchen wir per 1. November 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Die Abteilung Bildung befasst sich mit der kantonalen und schweizerischen Bildungsentwicklung, bereitet bildungspolitische Entscheidungsgrundlagen vor und führt die Geschäfte des Bildungsrates sowie weiterer Gremien. Als Leiter/in Abteilung Bildung bringen Sie die Position der BKSD in interkantonalen Konferenzen ein und stellen eine verstärkte Mitwirkung des Kantons Basel-Landschaft in der EDK sicher. In enger Zusammenarbeit mit den verantwortlichen Dienststellen und Abteilungen des Generalsekretariates verantworten Sie die Planung und Koordination von strategischen Projekten der Bildungsentwicklung vom Kindergarten bis zur Sekundarstufe II. In dieser zentralen Funktion beraten Sie die Direktionsvorsteherin bzw. den -vorsteher in bildungspolitischen Fragestellungen, verfassen Regierungs- und Parlamentsvorlagen, koordinieren das Bildungsmonitoring und sorgen gemäss den gesetzlichen Vorgaben für eine aussagekräftige Berichterstattung über Stand und Entwicklung des Bildungswesens. Dabei arbeiten Sie eng mit den Kantonen des Bildungsraums Nordwestschweiz zusammen. Für die Wahrnehmung dieser anspruchsvollen Aufgaben können Sie auf ein kleines, bestens qualifiziertes, erfahrenes und engagiertes Team zählen. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss, vorzugsweise in Erziehungswissenschaften, sowie einschlägige Berufserfahrung in Bildungsplanung und -monitoring. Sie haben ausgewiesene Fähigkeiten in der Analyse von bildungspolitischen Aufgabenstellungen, in der Entwicklung von Lösungsansätzen sowie im Projektmanagement. Sie können komplexe Konzepte und politische Vorlagen verständlich formulieren und zielgruppengerecht vertreten. Wir bieten eine verantwortungsvolle und herausfordernde Tätigkeit in einem kollegialen Umfeld und einer Organisation, die Sie beruflich wie auch persönlich fördert. Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice-Möglichkeit unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.
Inserat ansehen
Merken

03.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Lärmschutz-Expertin/Lärmschutz-Experten 80 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4410Liestal

  • 03.08.2022

  • Festanstellung 80%

Festanstellung 80%

4410Liestal

In der Bau- und Umweltschutzdirektion ist die Abteilung Lärmschutz im Amt für Raumplanung verantwortlich für den rechtskonformen und rechtsgleichen Vollzug der Lärmschutz-Verordnung. Wir suchen per 1. Januar 2023 oder nach Vereinbarung eine/n Zu Ihren Hauptaufgaben gehören Vollzugsarbeiten im Zusammenhang mit Industrie- und Gewerbelärm, Lärmmessungen, Erschütterungsbeurteilungen und Baugesuchsprüfungen. Sie beraten Planer, Architekten sowie öffentliche und private Bauherrschaften in den Fachbereichen Lärmschutz, Bau- und Raumakustik. Ebenso führen Sie behördliche Kontrollmessungen durch, beurteilen eigenständig die Lärmbelastung von lärmigen Anlagen und ordnen deren Sanierung an. Dazu werten Sie bei Bedarf auch eigene akustische Berechnungen mit der Software Cadna aus. Ausserdem arbeiten Sie bei der Erstellung, Aktualisierung und Betreuung der Lärmvollzugsdatenbank und des Lärmkatasters mit. Spannende Konzepte für die Vollzugspraxis und Projekte runden das Aufgabengebiet ab. Ihre Partner sind Gemeinden und Private, aber auch interne Stellen des Kantons und Bundesbehörden. Sie arbeiten selbständig, sind kommunikativ und es bereitet Ihnen Freude, neue Aufgabenstellungen anzugehen. In herausfordernden Vollzugsaufgaben hilft Ihnen Ihr Flair für den Kontakt mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen. Sie sind durchsetzungsstark, handeln aber trotzdem freundlich und dienstleistungsorientiert. Sie verfügen über einen Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung im Umweltbereich und idealerweise erste Berufserfahrung im Bereich Lärmschutz. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit, in der Sie den Vollzug der Lärmschutzgesetzgebung mitgestalten. Sie können sich auf eine bewährte Vollzugspraxis stützen und diese aktiv weiterentwickeln. Sie werden von einem kleinen, kompetenten Team eingearbeitet und unterstützt. Flexible Arbeitszeiten, mobile Arbeitsformen und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf runden unser Angebot ab. Ihr zukünftiger Arbeitsplatz liegt in Liestal in der Nähe des Bahnhofs.
Inserat ansehen
Merken

13.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Konrektor/in für den Bereich Assistent/in Gesundheit und Soziales sowie Förder- und Stützangebote 80–100 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4142Münchenstein

  • 13.08.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

4142Münchenstein

Die Berufsfachschule Gesundheit Baselland umfasst die Ausbildung Fachfrau, Fachmann Gesundheit (FaGe), Assistentin/Assistent Gesundheit und Soziales (AGS) und die Berufsmaturität (BM 1 und 2) gesundheitlicher und sozialer Richtung und wird von rund 1'500 Lernenden besucht. Ein Kollegium von ca. 100 Lehrpersonen engagiert sich motiviert für einen innovativen Unterricht und einen hohen Qualitätsstandard. Die Schulleitung, zukünftig bestehend aus vier Konrektorinnen/Konrektoren, einem Leiter Schulverwaltung und einer Rektorin, leitet die Schule in enger Zusammenarbeit mit dem Kollegium. Per Januar 2023 oder nach Vereinbarung suchen wir eine/n Die Funktion als Konrektor/in ist aufgeteilt in Führungs- und Unterrichtstätigkeit; zu 50% sind Sie als Leitungsperson und zu 30%-50% als Lehrperson tätig. Ihre Verantwortung liegt in der operativen Führung der Abteilung, im organisatorischen, personellen und im administrativen Bereich. Zudem verantworten Sie das ganze Stütz- und Förderangebot unserer Schule. Gemeinsam mit der Schulleitung, dem Schulrat und den Lehrpersonen arbeiten Sie an der Weiterentwicklung der Schule mit, damit diese auch unter den sich stets verändernden Bedingungen eine zukunftsorientierte Ausbildung anbieten kann. Sie verfügen über kooperative Führungskompetenz, ein sicheres Auftreten und zählen Kommunikationsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen, Initiative und ganzheitliches Denken zu Ihren Stärken. Sie arbeiten gerne im Team, beziehen die Schulleitung in wichtigen Fragen in Ihre Entscheidungen mit ein und pflegen mit dem Kollegium eine konstruktive Zusammenarbeit. Für diese anspruchsvolle Tätigkeit setzen wir eine hohe Persönlichkeits-, Sozial- und Führungskompetenz voraus. Zudem erwarten wir von Ihnen, dass Sie mit der schweizerischen Berufsbildungslandschaft vertraut sind und Interesse an fachlichen, strategischen und organisatorischen Zusammenhängen haben. Überdies bringen Sie eine besondere Affinität und Erfahrungen im Bereich Förderpädagogik mit. Als diplomierte/r Berufsschullehrer/in im Fachbereich Pflege oder als erfahrene Lehrperson im Stütz- und Förderbereich (DAZ) bringen Sie die entsprechenden Fachkompetenzen mit. Sie sind eine Persönlichkeit, die fähig ist, Lernende professionell durch die Ausbildung zu führen. Zudem sind Sie motiviert und in der Lage, an einer Schule zu arbeiten, die in einem offenen Raumkonzept entdeckendes Lernen umsetzt und im Speziellen die kommunikativen und sozialen Kompetenzen der Lernenden fördert.
Inserat ansehen
Merken

04.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Sozialpädagogin/Sozialpädagogen Aussenwohngruppe 50–60 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4435Niederdorf

  • 04.08.2022

  • Festanstellung 50-60%

Festanstellung 50-60%

4435Niederdorf

Das Massnahmenzentrum für junge Erwachsene Arxhof ist eine Institution des nordwest- und innerschweizer Strafvollzugskonkordats und bietet Plätze für 43 junge straffällige Männer zwischen 17 und 30 Jahren. Für die Neugestaltung unseres Teams der Aussenwohngruppe suchen wir per 1. Mai 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Ihr Auftrag: Training von Alltags-, Selbst- und Sozialkompetenzen in der Austrittsphase und für die erste Zeit nach der Entlassung Mitentwicklung und Umsetzung der individuellen Behandlungspläne der Eingewiesenen im Rahmen der Bezugspersonenarbeit Planung und Mitgestaltung der arbeitsfreien Zeit Dokumentation und Berichtswesen Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik FH, HF oder eine gleichwertig anerkannte Ausbildung im sozialen Bereich und verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen. Formale Voraussetzungen für diese Arbeit: Bereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten auch Abends und am Wochenende fliessend Deutsch (Wort und Schrift) Mindestalter 26 Jahre Führerausweis B tadelloser Leumund Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld geprägt von motivations- und veränderungsfördernden Aspekten und die Möglichkeit zu konzeptueller Mitgestaltung. Wir bieten Ihnen Team- und Fallsupervisionen, regelmässige Weiterbildungen und Entlohnung nach kantonalen Richtlinien Wenn Sie unsere Grundwerte Zielorientierung, Verlässlichkeit, Lernbereitschaft und Wertschätzung teilen und über Kompromiss-, Konflikt- und Reflexionsfähigkeit verfügen, würden wir Sie sehr gerne kennen lernen.
Inserat ansehen
Merken

04.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge offene Abteilung 80 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4435Niederdorf

  • 04.08.2022

  • Festanstellung 80%

Festanstellung 80%

4435Niederdorf

Das Massnahmenzentrum für junge Erwachsene (MZjE) Arxhof ist eine Institution des nordwest- und innerschweizer Strafvollzugskonkordats und bietet Plätze für 43 junge straffällige Männer zwischen 17 und 30 Jahren. Wir suchen per 1. Juli 2022 oder nach Vereinbarung eine/n Ihr Auftrag: Mitentwicklung und Umsetzung der individuellen Behandlungspläne der Eingewiesenen im Rahmen der Bezugspersonenarbeit Training von Alltags-, Selbst- und Sozialkompetenzen im Gruppen- und Einzelsetting Gestaltung der arbeitsfreien Zeit und Wochenorganisation Teilnahme an Projekten und Arbeitsgruppen Dokumentation und Berichtswesen Ihr Profil: Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik FH, HF oder eine gleichwertige anerkannte Ausbildung im sozialen Bereich Sie haben Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen idealerweise in den Bereichen Sucht, Gewalt und Dissozialität und im Zwangskontext Sie sind bereit zu Team- und Schichtarbeit, ohne Nachtdienst Sie können sich fliessend (Wort und Schrift) in Deutsch ausdrücken Sie verfügen über den Führerausweis B, sind mindestens 26 Jahre und haben einen tadellosen Leumund Wir bieten: Ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld geprägt von motivations- und veränderungsfördernden Aspekten Team- und Fallsupervisionen Weiterbildungen Entlohnung nach kantonalen Richtlinien
Inserat ansehen
Merken

03.08.2022

Kanton Basel-Landschaft

Sozialpädagogin/Sozialpädagoge geschlossene Eintrittsabteilung 80 %

  • Kanton Basel-Landschaft

  • 4435Niederdorf

  • 03.08.2022

  • Festanstellung 80%

Festanstellung 80%

4435Niederdorf

Der Arxhof ist eine Institution des nordwest- und innerschweizer Strafvollzugskonkordats und bietet Plätze für 43 junge straffällige Männer zwischen 17 und 30 Jahren. Im Januar 2019 hat er sein Angebot um eine geschlossene Eintrittsabteilung erweitert. Zur Vervollständigung des Teams suchen wir per sofort oder nach Vereinbarung eine ausgebildete/einen ausgebildeten Ihr Auftrag: Gestaltung der Eingewöhnungsphase in einer geschlossenen Massnahme im Tag- und Nachtdienst Training von Alltags-, Selbst- und Sozialkompetenzen der Eingewiesenen im Gruppen und Einzelsetting Bezugspersonenarbeit inkl. Erarbeitung und Überprüfung einer individuellen Förderplanung zur Risikominimierung und Ressourcenförderung Unterstützung der Mitarbeitenden im Werkstattbereich Dokumentation und Berichtswesen Sie verfügen über Erfahrung in der Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen und haben eine abgeschlossene Ausbildung in Sozialpädagogik FH, HF oder eine gleichwertig anerkannte Ausbildung im sozialen Bereich. Zielorientierung, Verlässlichkeit, Lernbereitschaft und Wertschätzung als Grundwerte sind für Sie keine Fremdwörter, sondern gelebter Alltag. Wenn Sie zudem ein Mensch sind, der über Kompromiss-, Konflikt- und Reflektionsfähigkeit verfügt, dann möchten wir Sie gerne kennen lernen. Formale Voraussetzungen für diese Arbeit: Mindestalter 26 Jahre Führerausweis B Fliessend Deutsch in Wort und Schrift Einwandfreier Leumund Wir bieten ein abwechslungsreiches Arbeitsfeld geprägt von einer motivations- und veränderungsfördernden Grundhaltung. Sie können ihr Tun in Team- und Fallsupervisionen reflektieren und nehmen regelmässig an zielgerichteten Weiterbildungen teil. Die Entlöhnung erfolgt gemäss kantonalen Richtlinien.
Inserat ansehen