246 Firmen für deine Suche.
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Rehab Basel AG

Im Burgfelderhof 40
4055Basel
  • drucken
  • Per E-Mail teilen

Rehab Basel AG

Das REHAB Basel ist eine hochspezialisierte Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie. Wir haben ein breites stationäres Angebot und bieten Ihnen auch Behandlungen in unserer Tagesklinik und im Ambulatorium an. Wir können Patientinnen und Patienten mit einer Querschnittlähmung und/oder einer Hirnschädigung nach Unfall oder Krankheit behandeln.In allen Stadien begleiten wir Ihre Rehabilitation - vom ersten Tag an bis hin zurück in den Alltag. Wir streben eine ganzheitliche Rehabilitation der uns anvertrauten Menschen an. Unsere wichtigsten Ziele bei der Rehabilitation sind Ihre grösstmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität. Es geht darum, nach einer Erkrankung oder einem schweren Trauma wieder seinen Platz in der Gesellschaft zu finden. Wir setzen uns auch nach Ihrem stationären Aufenthalt für Sie ein als kompetente Begleiterin und "Schrittmacher" - auch dann noch, wenn es um die berufliche Wiedereingliederung geht.
Das REHAB Basel ist eine hochspezialisierte Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie. Wir haben ein breites stationäres Angebot und bieten Ihnen auch Behandlungen in unserer Tagesklinik und im Ambulatorium an. Wir können Patientinnen und Patienten mit einer Querschnittlähmung und/oder einer Hirnschädigung nach Unfall oder Krankheit behandeln.In allen Stadien begleiten wir Ihre Rehabilitation - vom ersten Tag an bis hin zurück in den Alltag. Wir streben eine ganzheitliche Rehabilitation der uns anvertrauten Menschen an. Unsere wichtigsten Ziele bei der Rehabilitation sind Ihre grösstmögliche Selbstständigkeit und Lebensqualität. Es geht darum, nach einer Erkrankung oder einem schweren Trauma wieder seinen Platz in der Gesellschaft zu finden. Wir setzen uns auch nach Ihrem stationären Aufenthalt für Sie ein als kompetente Begleiterin und "Schrittmacher" - auch dann noch, wenn es um die berufliche Wiedereingliederung geht.
Merken

29.09.2022

Rehab Basel AG

Spitalfacharzt*ärztin REHAB Basel Ambulant 60%-100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 29.09.2022

  • Festanstellung 60-100%

Festanstellung 60-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2020-56 Über uns Das REHAB Basel , Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, behandelt und rehabilitiert Patienten*innen mit einer Hirnverletzung und Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. In der ambulanten Nachsorge sorgen wir dafür, dass unsere Patient*innen medizinisch stabil bleiben und kümmern uns nachhaltig um den Erhalt und die Verbesserung des Erreichten. Die Klinik verfügt über 100 Betten und einem ambulanten Betrieb. Rund 550 Mitarbeiter*innen in 80 Berufsgruppen, verteilt auf 420 Vollzeitstellen, setzen Vision und Werte des REHAB Basel in ihrem Arbeitsalltag um. Sie arbeiten in einem einmaligen Gebäude im attraktiven Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich. Wir suchen für das REHAB Basel Ambulant nach Vereinbarung eine*n Spitalärztin*arzt im 60% - 100% Pensum mit dem Facharzttitel Neurologie (oder in fortgeschrittener Ausbildung). Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Spitalfacharzt*ärztin REHAB Basel Ambulant 60%-100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Enge interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachbereichen Pflege und Therapie Sie erweitern Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen in der neurologischen elektrophysiologischen Diagnostik und Standard-Untersuchungsverfahren (EEG, EMG, NLG, neuroradiologische Bildgebung) mit dem Ziel, den Fähigkeitsausweis (EEG/ENMG) in diesem Bereich zu erlangen Etablieren der Spezialsprechstunden Einarbeitung und später eigenständige Durchführung der Botulinumtoxin-Sprechstunde Mitbetreuung der Patient*innen mit invasiver Spastiktherapie (Baclofenpumpe) Ambulante Nach- /Betreuung von Patient*innen aus den Bereichen Neurorehabilitation in allen medizinischen und sozial-medizinischen Belangen Informationsaustausch intern und extern mit Zuweisern, Hausärzten, Fachärzten und Versicherungen Ihr Profil Facharzttitel Neurologie oder in fortgeschrittener Ausbildung Kommunikative selbstständige Persönlichkeit, die gerne Verantwortung übernimmt Förderung und Schätzung interdisziplinärer Zusammenarbeit Empathie und Einfühlungsvermögen für die Begleitung von Patient*innen in schwierigsten Lebenslagen Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 mit Nachweis) Sie finden bei uns Vielseitige und herausfordernde Arbeit in einem engagierten interprofessionellen Team aus Allgemein-Medizin, Internist*innen, Neurolog*innen, Orthopäd*innen und Urolog*innen Geregelte Arbeitszeiten von Montag-Freitag Umfängliches Weiterbildungsprogramm intern und extern Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenlose Sportangebote für Mitarbeitende und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Für Fragen steht Ihnen Frau PD Dr. med. M. Hund-Georgiadis, Chefärztin, Telefon 061 325 00 00 gerne zur Verfügung. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

29.09.2022

Rehab Basel AG

Lehrstelle Tierpfleger*in EFZ mit Fachrichtung Wildtiere 100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 29.09.2022

  • Lehrstelle 100%

Lehrstelle 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2021-92 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Querschnittlähmung, Hirnverletzung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Zum Angebot der ganzheitlichen Rehabilitation gehört auch die Tiergestützte Therapie (Animal Assisted Therapy, AAT) und die Hippotherapie. In unserer umfassenden Therapietiergarten-Anlage arbeiten Mitarbeitende aus dem Fachbereich Tierpflege, Betreuung und im Tiertraining mit domestizierten Tieren wie Pferden, Zwergziegen, Schafen, Minipigs, Kaninchen, Meerschweinchen, Hühnern und Katzen. Für diesen nicht alltäglichen Arbeitsort suchen wir ab dem 1. August 2023 eine Lernende, einen Lernenden als Tierpfleger*in EFZ mit Fachrichtung Wildtiere . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Lehrstelle Tierpfleger*in EFZ mit Fachrichtung Wildtiere 100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Artgerechte Pflege und Fütterung der Tiere Reinigung und Unterhalt der Stallungen Beurteilung und Überwachung der Tiergesundheit Training der Tiere für den Einsatz in der Tiergestützten-Therapie Durchführung von Tierbeschäftigung und Lebensraumbereicherungen Ihr Profil Freude an der Arbeit mit Tier und Mensch Hohes Verantwortungsbewusstsein, Sorgfalt und Zuverlässigkeit Gute Gesundheit und keine Allergien Bereitschaft zu Wochenend- und Feiertagsdiensten Sie finden bei uns Ein dynamisches, kollegiales Team Eine fundierte Ausbildung durch professionelles Fachpersonal Fremdpraktika in unseren Partnerbetrieben Einen nicht alltäglichen Arbeitsort in Kontakt mit Patient*innen Ausserdem bieten wir vielfältige teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährliche Kulturtage, Personalevents, kostenloser Mitarbeitersport und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Für Fragen steht Ihnen Frau Lorena Wegmüller, Betriebsleitung Therapie-Tiergarten & Hippotherapie unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 08 85 gerne zur Verfügung. REHAB Basel Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie www.rehab.ch/im-rehab-arbeiten Stelle zu besetzen ab:1. August 2023 Rehab Video REHAB Video sdf Antragsteller Stelle zu besetzen ab 1.August 2023
Inserat ansehen
Merken

29.09.2022

Rehab Basel AG

Lehrstelle 2023 als Fachfrau/Fachmann Hauswirtschaft EFZ m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 29.09.2022

  • Lehrstelle 100%

Lehrstelle 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-18 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Querschnittlähmung, Hirnverletzung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Wir suchen per 1. August 2023 eine Lernende, einen Lernenden im Bereich Hauswirtschaft Die Hauswirtschaft umfasst die Bereiche Hausdienst, Reinigungsdienst, Wäscherei und Bettenpool. Unser Hauptanliegen ist ein repräsentatives, schönes, aber auch entsprechend den zeitgemässen Richtlinien und Hygienestandards gut unterhaltenes Gebäude. Dies umfasst auch die gesamte Infrastruktur. Wir sorgen wir für eine einladende Atmosphäre und die Zufriedenheit der Patientinnen und Patienten mit der Hotellerie des Hauses. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Lehrstelle 2023 als Fachfrau/Fachmann Hauswirtschaft EFZ m/w/d Ihr Aufgabenbereich Reinigen, Pflegen und Bereitstellen von Räumen und Einrichtungen Empfangen, Beraten und Bedienen der Patientinnen und Patienten sowie der Gäste Arbeiten im gesamten Wäschekreislauf Zubereiten, Anrichten und Verteilen der Patientenverpflegung Administrative Aufgaben Ihr Profil Abgeschlossene Sekundarstufe I, A oder E Zug Teamfähigkeit, Engagement, Initiative, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit Zuvorkommender, diskreter und sympathischer Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten und deren Angehörigen aus verschiedenen Kulturkreisen Freude am Lernen und Umsetzen in der Praxis Sie finden bei uns Ein breitgefächertes und anspruchsvolles Aufgaben- und Lerngebiet Qualifizierte und sorgfältige fachliche Unterstützung und Supervision Ein motiviertes und engagiertes Team der Hauswirtschaft und Hotellerie Ein lebhafter Klinikalltag in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld Für Fragen steht Ihnen Frau Anna Maria Briatico, Leitung Hauswirtschaft/Hotellerie, unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 09 10 gerne zur Verfügung. Unser Team freut sich auf Sie. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab 1. August 2022
Inserat ansehen
Merken

29.09.2022

Rehab Basel AG

Lehrstelle 2023 als Gebäudereiniger*in 100% EBA/EFZ

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 29.09.2022

  • Lehrstelle 100%

Lehrstelle 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-31 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Querschnittlähmung, Hirnverletzung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Wir suchen per 1. August 2023 eine Lernende, einen Lernenden im Bereich Gebäudereinigung Täglich müssen grossflächige Bereiche von unterschiedlichen Räumen nach hygienischen Anforderungen fachgerecht gereinigt und unterhalten werden. Dazu gehören auch Tätigkeiten wie Zügeln, Bau- und Spezialreinigungen, Ver- und Entsorgung. Sie arbeiten mit modernen Reinigungs- Geräten, -Mitteln und -Maschinen. Ein eingespieltes Team im Reinigungsdienst gewährleistet diese vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben und freut sich auf Sie. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Lehrstelle 2023 als Gebäudereiniger*in 100% EBA/EFZ Ihr Aufgabenbereich Sie beschäftigen sich mit der Reinigung, der Pflege und der Werterhaltung von Objekten wie Immobilien sowie von deren Einrichtungen und Mobiliar Sie verstehen Aufträge und planen Ihre Arbeiten wirtschaftlich und effizient Sie setzen der Reinigung (einschliesslich Spezialreinigungen) und beim Unterhalt der Objekte Maschinen, Geräte, Reinigungschemie und Hilfsmittel wirtschaftlich und umweltschonend ein Sie zeichnen sich durch Kundenorientierung, Selbständigkeit sowie Sorgfalt aus und stellen damit eine hohe Qualität und Verlässlichkeit ihrer Arbeiten sicher Sie setzen bei Ihren Arbeiten die Vorschriften des Umweltschutzes, des Gesundheitsschutzes und der Arbeitssicherheit wie auch der Hygiene den geeigneten Massnahmen pflichtbewusst um Ihr Profil Abgeschlossene Sekundarstufe I, A oder E Zug Sinn für ökonomische, ökologische und soziale Zusammenhänge Handwerkliches Geschick und praktische Begabung, Flexibilität und Improvisationstalent, Bereitschaft gerne zuzupacken Teamfähigkeit, Engagement, Zuverlässigkeit und Pünktlichkeit, Kontaktfreude Freude am Lernen und Umsetzen in der Praxis Gute Konstitution PC-Anwenderkenntnisse Gute Umgangsformen Keine Allergien auf Reinigungsprodukte Schwindelfreiheit Sie finden bei uns Ein breitgefächertes und anspruchsvolles Aufgaben- und Lerngebiet Qualifizierte und sorgfältige fachliche Unterstützung einer Ausbildner*in sowie Supervision Ein motiviertes und engagiertes Team der Hauswirtschaft und Hotellerie Ein lebhafter Klinikalltag in einem anspruchsvollen und komplexen Umfeld Für Fragen steht Ihnen Frau Anna Maria Briatico, Leitung Hauswirtschaft/Hotellerie, unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 09 10 gerne zur Verfügung. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab 01.08.2022
Inserat ansehen
Merken

28.09.2022

Rehab Basel AG

Dipl. Pflegefachperson Paraplegiologie 80%-100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 28.09.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-6 Über uns Alles andere als alltäglich In der Paraplegiologie sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Patient*innen mit einer traumatischen oder krankheitsbedingten Querschnittlähmung. Die Erstrehabilitation beginnt direkt nach der akutmedizinischen Versorgung auf unserer Intermediate Care Unit (IMCU). In Folgerehabilitationen behandeln wir ausserdem Patient*innen mit Komplikationen wie Dekubitus, Spastik, Schmerzen, Blasen- und Darmstörungen. Das interprofessionelle Team setzt sich mit Themen wie sichtbare und unsichtbare Behinderung, Bewältigung von Krisen, neue Lebensentwürfe und Ethik auseinander und begegnet den unterschiedlichen Patientensituationen flexibel und engagiert. Ziel ist eine grösstmögliche Selbstständigkeit im Alltag zu erreichen und zu erhalten und eine bestmögliche Wiedereingliederung in das soziale und allenfalls berufliche Umfeld. Sie sind offen für eine alles andere als alltägliche Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für die Station Paraplegiologie. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Dipl. Pflegefachperson Paraplegiologie 80%-100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Fachgerechte Pflege, Betreuung, Behandlung und Beratung der Patient*innen vom Eintritt bis zum Austritt Fachgerechte Ausführung der durch den ärztlichen Dienst angeordneten medizindiagnostischen und -therapeutischen Maßnahmen Festlegung der pflegespezifischen Ziele und Beurteilungen deren Wirkung und Verlauf Sicherstellung und Koordination der organisatorischen Abläufe im Zusammenhang mit der pflegerischen Behandlung Delegieren von im pflegerischen Verantwortungsbereich liegenden Maßnahmen an Fachangestellte Gesundheit und Pflegeassistent*innen Ihr Profil Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson Berufliche Erfahrung in der Rehabilitation oder Interesse sich in diesen Fachbereich einzuarbeiten Ausgeprägte Beobachtungs- und Kommunikationsfähigkeit, um komplexe Situationen zu erfassen, zu analysieren und weiter vermitteln zu können Freude am selbstständigen und patientennahen Arbeiten im interprofessionellen Team Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 mit Nachweis) Sie finden bei uns Ein attraktives, anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld mit komplexen Pflegesituationen Interprofessionelle Zusammenarbeit, welche es ermöglicht, gemeinsam mit den Patient*innen und deren Angehörigen Ziele zu erarbeiten, zu verfolgen und von den unterschiedlichen Expertisen zu profitieren Ein wertschätzendes Arbeitsklima sowie eine gezielte Einarbeitung in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenlose Sportangebote für Mitarbeitende und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Für Fragen steht Ihnen Frau Andrea Steiger, Leitung Personaldienst, unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 00 00 gerne zur Verfügung. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Per sofort oder nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

28.09.2022

Rehab Basel AG

Assistenzarzt*ärztin für Allgemeine Innere Medizin oder Neurologie 100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 28.09.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-10 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit einer Hirnverletzung und Querschnittlähmung sowie anverwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Die Klinik ist ein Kompetenzzentrum an der Schnittstelle Akutmedizin und Frührehabilitation. Wir betreuen Patient*innen mit komplexen neurologischen Erkrankungen und Querschnittlähmung vom ersten Tag der Rehabilitation auf ihrem Weg zurück in den Alltag. Wir suchen für die neurologische Früh- und Folgerehabilitation eine*n Assistenzarzt*ärztin im Fachgebiet Allgemeine Innere Medizin oder Neurologie im 100% Pensum. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Assistenzarzt*ärztin für Allgemeine Innere Medizin oder Neurologie 100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Wir sind spezialisiert auf die Behandlung von Patient*innen mit einer traumatischen oder krankheitsbedingten Hirnschädigung. Die Beeinträchtigungen betreffen ganz unterschiedliche Funktionsbereiche des Menschen in sehr unterschiedlichem Ausmass: Die Motorik, die Sprache, das Bewusstsein und die geistigen Fähigkeiten. Oft stellen auch zusätzlich auftretende Verhaltensauffälligkeiten hohe Anforderungen an das betreuende Team dar. Ihr Profil Freude an der engen Zusammenarbeit mit Ärzten*innen aus verschiedenen Fachbereichen Interesse, Neugierde und die Fähigkeit, Ihr Fachwissen in dem spannenden Gebiet der ganzheitlichen Rehabilitation zu erweitern Empathie und Einfühlungsvermögen für die Begleitung von Patient*innen und Angehörigen in schwierigsten Lebenslagen Verantwortungsvolles Arbeiten und Teamgeist Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 mit Nachweis) Abgeschlossene Registration MEBEKO Schweiz bei ausländischen Diplomen Sie finden bei uns Vielseitige Arbeit in einem engagierten, interprofessionellen Team aus Allgemein-Mediziner*innen, Internist*innen, Neurolog*innen, Orthopäd*innen und Urolog*innen Ausbildung in der paraplegiologischen und neurologischen Frührehabilitation einschl. Weaning bei tracheotomierten, beatmeten Patient*innen und Trachealkanülenmanagement, verschiedene Formen der Atemtherapie Ausbildung in Spezialskills wie Infiltration, Ultraschall, Polygraphie, Dekubitus-Behandlung, neurologische Expertise Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit Pflege und Therapie Kennenlernen einer zielorientierten Rehabilitationsplanung, Behandlungsführung und Prognose in der neurologischen Rehabilitation Einblick in neurologische Diagnostik und Standard-Untersuchungs- verfahren (EEG, EMG, NLG, neuroradiologische Bildgebung) Teaching im Fachgebiet der Querschnittsyndrome im akuten und chronischen Stadium und ihrer Komplikationen Umfängliches Weiterbildungsprogramm im Hause Ausbildungsberechtigung der FMH: Neurologie - Kategorie C (2 Jahre) Für Auskünfte steht Ihnen Frau Dr. med. Oberärztin, FMH Neurologie, Tel. 061 325 00 00 gerne zur Verfügung. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

28.09.2022

Rehab Basel AG

Stationsleitung SAP 90%-100 % m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 28.09.2022

  • Festanstellung 90-100%Führungsposition

Festanstellung 90-100%

Führungsposition

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2022-117 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patienten*innen mit Querschnittlähmung, Hirnverletzung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist eine grösstmögliche Selbständigkeit und Lebensqualität bei diesen Menschen zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Wir suchen für die Station für s chwer verhaltens a uffällige P atient*innen (SAP) eine engagierte und innovative Stationsleitung 90%-100%. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Stationsleitung SAP 90%-100 % m/w/d Ihr Aufgabenbereich Wir behandeln auf der SAP-Station Patient*innen die eine angepasste Betreuung rund um die Uhr brauchen mit komplexen, schweren Funktionsstörungen mit herausforderndem Verhalten mit Selbst- und Fremdgefährdung die sich im Übergang von Frührehabilitation zur weiterführenden Rehabilitation befinden Unsere Pflege ist gekennzeichnet durch variable, auf die wechselnden Zustände unserer Patient*innen abgestimmte Behandlung und Rehabilitation Kontinuität, Geduld und dem Erkennen von kleinsten Veränderungen und Erfolgen enger Einbezug der Angehörigen durch intensive Begleitung und Unterstützung in der Bewältigung der veränderten Lebenssituation arbeiten in einem interprofessionellen, speziell geschulten Team Respekt, Neugier und unkonventionellen Interventionen Flexibilität im Umgang mit schnell wechselnden Situationen Als Stationsleitung sind Sie zuständig für Organisation einer effizienten Arbeitseinteilung und Überwachung der Abläufe der unterschiedlichen Professionen in Zusammenarbeit mit der Leitung Betreuung und Therapien und dem Arztdienst Unterstützung und Förderung der Mitarbeitenden und Sicherung der Betreuungsqualität der Patient*innen Überblick über den Stand des Rehabilitationsverlaufs der Patient*innen Organisation und Überwachung der Durchführung von strukturierten Fallbesprechungen Mitarbeit im Leitungsteam der Pflege Ihr Profil Mehrjährige nachweisbare Praxis als Dipl. Pflegefachperson mit herausfordernden komplexen Pflegesituationen Führungserfahrung und eine Führungsausbildung, bzw. die Motivation, eine solche Ausbildung zu absolvieren Sehr hohe Sozial- und Selbstkompetenz, Reflexionsbereitschaft, Belastbarkeit Organisationsgeschick, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität Sie finden bei uns Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld Eine gezielte Einarbeitung in das Fachgebiet Komplexe Pflegesituationen Regelmässige Unterstützung von Expert*innen in Neurorehabilitation (Affolter, Bobath, F.O.T.T.) Eine gelebte interprofessionelle Zusammenarbeit Ausserdem bieten wir vielfältige teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährliche Kulturtage, Personalevents, kostenloser Mitarbeitersport und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

28.09.2022

Rehab Basel AG

Fachperson Gesundheit (FAGE) 80% - 100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 28.09.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-22 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Querschnittlähmung, Hirnverletzung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit als Fachperson Gesundheit (FAGE) . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Fachperson Gesundheit (FAGE) 80% - 100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Fachspezifisches Arbeiten unter der Verantwortung einer Diplomierten Pflegefachperson Durchführung von Handlungen an Patient*innen unter Delegation von der Diplomierten Pflegefachperson im Rahmen des persönlichen Tätigkeitskataloges des REHAB Basel Selbständige und eigenverantwortliche Durchführung der übertragenen und delegierten Handlungen Selbstständiges Übernehmen von Aufgaben in den Bereichen Administration, Logistik und Hauswirtschaft Durchführen von delegierten, durch den ärztlichen Bereich angeordneten, medizin-diagnostischen und -technischen Massnahmen Ausführen von stationsinternen allgemeinen und patientenbezogenen administrativen Arbeiten Überwachen der Lagerhaltung sowie Bestellen und Einräumen von Medikamenten und Verbrauchsmaterial Kontrolle, Vorbereiten und fachgerechten Reinigung von technischen Geräten, Hilfsmittel und Instrumenten Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung als Fachperson Gesundheit EFZ Berufliche Erfahrung im Fachbereich der Rehabilitation oder Interesse sich in diesen einzuarbeiten Sehr ausgeprägte Wahrnehmungs- und Kommunikationsfähigkeit, Empathie und Teambewusstsein Gute Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2) Gute EDV-Grundkenntnisse Sie finden bei uns Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld Eine gezielte Einarbeitung in das Fachgebiet der Rehabilitation Interprofessionelle Zusammenarbeit Diverse interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenloses Sportangebot für Mitarbeitende und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

28.09.2022

Rehab Basel AG

Dipl. Pflegefachperson Frührehabilitation 80%-100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 28.09.2022

  • Festanstellung 80-100%

Festanstellung 80-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-3 Über uns Alles andere als alltäglich Auf der Station Frührehabilitation behandeln wir Patient*innen nach unfall- und/oder krankheitsbedingten, schweren Hirnverletzungen mit Auswirkung auf die unterschiedlichsten Bereiche wie Atmung, Kommunikation, Mobilität und Kognition. Die Frührehabilitation übernimmt Patient*innen von der Intermediate Care Unit (IMCU) oder direkt vom Akutspital. In der ersten Rehabilitationsphase werden Vitalparameter überwacht, Patient*innen mit Trachealkanüle inklusive Beatmung behandelt, sowie die Entwöhnung von der Beatmung (weaning) durchgeführt. Gleichzeitig sind die Bedside-Therapie und die Frühmobilisation wichtige Ansätze für die Aktivierung von Wachheit und dem Bewusstsein. Stabile Situationen können sich während der Frührehabilitation schnell zu instabilen, akutmedizinischen Situationen verändern. Sind Sie offen für eine alles andere als alltägliche Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung für die Station Frührehabilitation . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Dipl. Pflegefachperson Frührehabilitation 80%-100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Fachgerechte Pflege, Betreuung und Behandlung der Patient*innen vom Eintritt bis zum Austritt Gestaltung eines auf Patient*innen abgestimmten Therapie- und Behandlungsplans in enger Zusammenarbeit mit dem interprofessionellen Team Festlegung der pflegespezifischen Ziele und Beurteilung der Wirkung und des Verlaufs Sicherstellung und Koordination der organisatorischen Abläufe im Zusammenhang mit der pflegerischen Behandlung Ihr Profil Eine abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson Erfahrung in der Akutpflege, gegebenenfalls eine Weiterbildung Überwachungspflege, Erfahrung mit beatmeten Patient*innen und Interesse am Fachbereich der neurologischen Frührehabilitation Ausgeprägte Beobachtungs- und Kommunikationsfähigkeit, um komplexe Situationen zu erfassen, zu analysieren und weiter vermitteln zu können Freude am selbständigen und patientennahen Arbeiten im interprofessionellen Team Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Reflektionsbereitschaft Beharrlichkeit und Empathie Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 mit Nachweis). Sie finden bei uns Ein attraktives, anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld mit komplexen Pflegesituationen Interprofessionelle Zusammenarbeit, welche es ermöglicht, gemeinsam mit den Patient*innen und deren Angehörigen Ziele zu erarbeiten, zu verfolgen und von den unterschiedlichen Expertisen zu profitieren Ein wertschätzendes Arbeitsklima sowie eine gezielte Einarbeitung in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Ein einmaliges architektonisches Gebäude im Dreiländereck Schweiz, Deutschland, Frankreich Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenlose Sportangebote für Mitarbeitende und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Für Fragen steht Ihnen und Frau Andrea Steiger, Leitung Personaldienst, unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 00 00 gerne zur Verfügung. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Per sofort oder nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

28.09.2022

Rehab Basel AG

Praktikum in der Pflege 100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 28.09.2022

  • Praktikum 100%

Praktikum 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-8 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Die Klinik verfügt über rund 100 Betten. Sie arbeiten in einem einmaligen Gebäude im attraktiven Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich. Wir suchen für unsere Stationen Pflege Praktikant*innen die eine Ausbildung im Gesundheitswesen (Physiotherapie, Ergotherapie, Logopädie sowie Pflegeberufe) anstreben. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Praktikum in der Pflege 100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Mithilfe bei einfachen pflegerischen Massnahmen, Lagerungen und Mobilisationen Hauswirtschaftliche Tätigkeiten auf der Pflegestation Unterstützung der Patient*innen bei den Mahlzeiten Allgemeine Assistenzaufgaben Ihr Profil Das Mindestalter für eine Bewerbung beträgt 18 Jahre. Körperliche und psychische Belastbarkeit sowie persönliche Reife sind Voraussetzung. Ein Praktikum dauert wahlweise mindestens 3 bis maximal 6 Monate. Gute Deutschkenntnisse Sie finden bei uns Vertieften und differenzierten Einblick in das Berufsfeld der Pflege in der Neurorehabilitation Umfassende Einführung Aktive Mitarbeit im Pflegeteam Dieses Praktikum ist vor allem für die Vorbereitung angestrebter Ausbildungen im Gesundheitswesen (Physio- und Ergotherapie, Logopädie, Pflegeberufe) geeignet. Unser Team freut sich auf Sie. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

26.09.2022

Rehab Basel AG

Physiotherapeut*in 50%-100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 26.09.2022

  • Festanstellung 50-100%

Festanstellung 50-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2021-99 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Vom ersten Tag des stationären Aufenthaltes an bis in das ambulante Setting begleiten wir unsere Patient*innen mit unseren physiotherapeutischen Massnahmen. Die Physiotherapie ist Teil des interprofessionellen Teams und verfolgt nach einer gründlichen Befundaufnahme die festgelegten Ziele methodisch nach Haus- und weiteren Konzepten. Unsere Physiotherapeut*innen sind spezialisiert in diversen Techniken und Konzepten. Für unser Team suchen wir eine*n Physiotherapeut*in 50%-100% . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Physiotherapeut*in 50%-100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Behandlung von Patient*innen mit neurologischen Diagnosen im stationären Bereich Schriftliche Dokumentation von Behandlungsverläufen Teilnahme an interprofessionellen Gesprächen Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung Dipl. Physiotherapie HF/FH Berufliche Erfahrung im Fachbereich der Neurologie Erfahrung in der Behandlung von Patient*innen mit Hirnverletzung und oder Paraplegiologischen Diagnosen von Vorteil Freude an der interprofessionellen Zusammenarbeit mit einem Verständnis für eine Patientenzentrierte Arbeitsweise Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse (mind. Niveau B2 mit Nachweis) Sie finden bei uns Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld mit komplexen Therapiesituationen Abwechslungsreiche Therapieangebote Eine gezielte Einarbeitung in das Fachgebiet Neurorehabilitation Ein wertschätzendes Arbeitsklima in einem engagierten und aufgeschlossenen Team Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und Mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenloses Sportangebot für Mitarbeitende und vieles mehr. Unser Team freut sich auf Sie. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

22.09.2022

Rehab Basel AG

Dipl. Ergotherapeut*in Fachexperte*in im Bereich SHT 90%-100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 22.09.2022

  • Festanstellung 90-100%

Festanstellung 90-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2021-84 Über uns Alles andere als alltäglich Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. In der Neurorehabilitation sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Patient*innen mit einer traumatischen oder krankheitsbedingten Hirnschädigung. Sie sind offen für eine alles andere als alltägliche Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Ergotherapeut*in Fachexperte*in 90%-100% im Bereich SHT . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Dipl. Ergotherapeut*in Fachexperte*in im Bereich SHT 90%-100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Sie leiten das Team von Ergotherapeut*innen für den Bereich SHT fachlich und organisatorisch: Unterstützung der Mitarbeitenden in der fachlichen Weiterentwicklung, Durchführung von MA Gespräch mit der Leitung Ergotherapie, Ressourcenplanung, Einführung neuer Mitarbeitender*innen, Organisation und Durchführung von Fachgruppen und internen Fortbildungen u.A. Gemeinsam mit der Leitung Ergotherapie sind Sie für die Weiterentwicklung, Implementierung und Evaluation von evidenzbasierten Behandlungsmethoden innerhalb der Ergotherapie mitverantwortlich Sie formulieren Forschungsfragen und/oder arbeiten bei Studien mit Sie nehmen an Kongressen und Tagungen teil: zum Wissenserwerb von aktuellem evidenzbasiertem Wissen und zur Vernetzung mit anderen Institutionen Ihr Profil Mehrjährige Berufserfahrung als Dipl. Ergotherapeut*in FH, idealerweise mit MSc. oder MAS, oder die Bereitschaft dies zu erwerben. Erfahrung in der Behandlung nach den neurotherapeutischen Konzepten nach Affolter, Bobath, sowie Funktionelle Elektrostimulation und Robotik. Führungserfahrung Französischkenntnisse von Vorteil Hohe Sozialkompetenz, kommunikative Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit Sie finden bei uns Ein grosses, engagiertes, kollegiales Team Eine gezielte Einarbeitung Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten Interprofessionelle Zusammenarbeit Diverse interne und externe Fortbildung Unser Team freut sich auf Sie. Für Fragen steht Ihnen Frau Barbara Schürch, Leiterin Ergotherapie, unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 07 10 gerne zur Verfügung. Antragsteller Stelle zu besetzen ab 1. September 2022 oder nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

22.09.2022

Rehab Basel AG

Dipl. Ergotherapeut*in Fachexperte*in im Bereich Paraplegiologie 90%-100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 22.09.2022

  • Festanstellung 90-100%

Festanstellung 90-100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2022-109 Über uns Alles andere als alltäglich Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. In der Paraplegiologie sind wir spezialisiert auf die Behandlung von Patient*innen mit einer traumatischen oder krankheitsbedingten Querschnittlähmung. Sie sind offen für eine alles andere als alltägliche Herausforderung? Dann sind Sie bei uns richtig und wir freuen uns auf Ihre Bewerbung als Ergotherapeut*in Fachexperte*in 90%-100% im Bereich Paraplegiologie . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Dipl. Ergotherapeut*in Fachexperte*in im Bereich Paraplegiologie 90%-100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Sie leiten das Team von Ergotherapeut*innen für den Bereich Querschnitt fachlich und organisatorisch: Unterstützung der Mitarbeitenden in der fachlichen Weiterentwicklung, Durchführung von MA Gespräch mit der Leitung Ergotherapie, Ressourcenplanung, Einführung neuer Mitarbeitender*innen, Organisation und Durchführung von Fachgruppen und internen Fortbildungen u.A. Gemeinsam mit der Leitung Ergotherapie sind Sie für die Weiterentwicklung, Implementierung und Evaluation von evidenzbasierten Behandlungsmethoden innerhalb der Ergotherapie mitverantwortlich Sie formulieren Forschungsfragen und/oder arbeiten bei Studien mit Sie nehmen an Kongressen und Tagungen teil: zum Wissenserwerb von aktuellem evidenzbasiertem Wissen und zur Vernetzung mit anderen Institutionen Ihr Profil Mehrjährige Berufserfahrung als Dipl. Ergotherapeut*in FH, idealerweise mit MSc. oder MAS, oder die Bereitschaft dies zu erwerben. Erfahrung in der Behandlung nach den neurotherapeutischen Konzepten und Querschnittstandart, sowie Funktionelle Elektrostimulation und Robotik. Führungserfahrung Französischkenntnisse von Vorteil Hohe Sozialkompetenz, kommunikative Persönlichkeit mit Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit Sie finden bei uns Ein grosses, engagiertes, kollegiales Team Eine gezielte Einarbeitung Ein anspruchsvolles und vielfältiges Tätigkeitsfeld mit Entwicklungsmöglichkeiten Interprofessionelle Zusammenarbeit Diverse interne und externe Fortbildung Unser Team freut sich auf Sie. Für Fragen steht Ihnen Frau Barbara Schürch, Leiterin Ergotherapie, unter der Telefonnummer +41 (0) 61 325 07 10 gerne zur Verfügung. Antragsteller Stelle zu besetzen ab 1. September 2022 oder nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

22.09.2022

Rehab Basel AG

Praktikum in der Sporttherapie 100% m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 22.09.2022

  • Praktikum 100%

Praktikum 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2020-48 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation wie auch in der ambulanten Therapie. In der Sporttherapie stellen unsere Sportlehrer*innen und Physiotherapeut*innen für unsere Patient*innen individuelle Programme zusammen. Im Rahmen der Rehabilitation bieten wir ein breites Sportangebot an. MTT (Medizinische Trainingstherapie), Individualtraining, Schwimmen/Wassergymnastik, Bogenschiessen, Ausdauergruppe für Fussgänger*innen, Koordinationsgruppen, Rumpfkraftgruppe, Tischtennis, Badminton, Rollstuhlkonditionstraining, Handbike-Training. Die verschiedenen Aktivitäten werden im Hause oder auch im nahegelegenen Sportzentrum Pfaffenholz angeboten. Für unsere viermonatige Praktika 100% im 2023 suchen wir Sportstudent*innen für die Monate Januar-April, Mai-August, September-Dezember in der Sporttherapie. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Praktikum in der Sporttherapie 100% m/w/d Ihr Aufgabenbereich Unterstützung, Planung und Leitung von diversen Gruppenangeboten der Sporttherapie Planung und Durchführung von Personal Trainings Mithilfe und Unterstützung von organisatorischen und administrativen Aufgaben Ihr Profil Abgeschlossenes oder angefangenes Studium in den Sport- und Bewegungswissenschaften Grosses Verantwortungsbewusstsein Passion an der Bewegung und dessen Vermittlung Grosses Interesse in der Zusammenarbeit mit neurologischen Patient*innen Kreativität Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Teambewusstsein Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse, Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil Sie finden bei uns Wir bieten Ihnen einen Einblick in die Sporttherapie im REHAB Basel Einen intensiven Austausch mit unseren Patient*Innen. Einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag in einem interdisziplinären Umfeld Unser Team freut sich auf Sie. Für weitere Auskünfte steht Ihnen Livia Solèr, Teamverantwortliche Sport, gerne zur Verfügung l.soler@rehab.ch. (Unter dieser E-Mail Adresse berücksichtigen wir keine Bewerbungen.) Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab 2023
Inserat ansehen
Merken

21.09.2022

Rehab Basel AG

Zivi in der Pflege m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 21.09.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2021-86 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie, behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. Die Klinik verfügt über rund 100 Betten. Sie arbeiten in einem einmaligen Gebäude im attraktiven Dreiländereck Schweiz, Deutschland und Frankreich. Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Zivi in der Pflege m/w/d Ihr Aufgabenbereich Durchführen von grundpflegerischen Handlungen wie Körperpflege, Betten richten, Mithilfe bei Mobilisation, Unterstützung bei Ausscheidung/Toilette bei den Patient*innen unter der Verantwortung der Dipl. Pflegefachperson Unterstützung bei der Gestaltung sozialer Situation für Patient*innen im REHAB Basel Übernehmen von delegierten Aufgaben der Stationsleitung, Pflegefachperson oder den FaGe's in den Bereichen Administration, Logistik und Hauswirtschaft Ausführen von stationsinternen allgemeinen und administrativen Arbeiten Mithilfe bei Reinigungsarbeiten, Desinfektion, Sauberkeit und Ordnung auf der Station Der Zivi führt die übertragenen und delegierten Handlungen selbstständig und eigenverantwortlich durch Ihr Profil Körperliche und psychische Belastbarkeit sowie persönliche Reife sind Voraussetzung. Gute Deutschkenntnisse Zeitraum 6 Monate Sie finden bei uns Vertieften und differenzierten Einblick in das Berufsfeld der Pflege in der Neurorehabilitation Umfassende Einführung Aktive Mitarbeit im Pflegeteam Unser Team freut sich auf Sie. Bewerbung über das Bundesamt für Zivildienst! www.zivi.admin.ch Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Nach Vereinbarung
Inserat ansehen
Merken

21.09.2022

Rehab Basel AG

Logopäde*in m/w/d

  • Rehab Basel AG

  • 4055CH-4055 Basel

  • 21.09.2022

  • Festanstellung 100%

Festanstellung 100%

4055CH-4055 Basel

Allgemeine Informationen Kennziffer 2019-7 Über uns Das REHAB Basel, Klinik für Neurorehabilitation und Paraplegiologie , behandelt und rehabilitiert Patient*innen mit Hirnverletzung, Querschnittlähmung sowie verwandten Krankheitsbildern nach Unfall oder Erkrankung. Unser oberstes Ziel ist es, zusammen mit den uns anvertrauten Menschen, die grösstmögliche Selbstständigkeit und eine optimale Lebensqualität zu erreichen. Wir behandeln erfolgreich im Bereich der Erst- sowie Folgerehabilitation. In der Logopädie klären und behandeln wir Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme, der Mimik sowie des Schluckens. Wir bieten ein aussergewöhnliches Therapiespektrum der klinischen Logopädie, ein breitgefächertes Tätigkeitsfeld mit vielfältigen diagnostischen und alltagsnahen therapeutischen Möglichkeiten, z.B. Therapieküche, Werkstatt, nah gelegene Einkaufsmöglichkeiten, Therapietiergarten, Instrumente, Tablets. Zur Ergänzung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit eine*n erfahrene*r Logopäde*in . Beschreibung der Stelle Stellenbezeichnung Logopäde*in m/w/d Ihr Aufgabenbereich Diagnostik und Therapie von Patient*innen mit neurogenen Sprach-, Sprech-, Stimm-, und Schluckstörungen Die gesamte Bandbreite der Behandlung von Patient*innen im stationären und ambulanten Setting sowie in der Tagesklinik, in Einzel- und Gruppentherapien (die Spezialisierung auf einen bestimmten Bereich ist möglich) Beratung von Angehörigen sowie Dokumentation des Therapieverlaufs Enge interprofessionelle Zusammenarbeit mit den anderen Therapien sowie dem Ärzte- und Pflegeteam Instrumentelle Schluckabklärungen (VFSS und FEES) in Zusammenarbeit mit dem Arztdienst Ihr Profil Abgeschlossene Ausbildung/Studium der Logopädie Sehr gute mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse Freude am selbstständigen und patientennahen Arbeiten im interprofessionellen Team Verantwortungsbewusstsein, Reflexionsbereitschaft sowie hohe soziale und kommunikative Kompetenz Bestenfalls verfügen Sie bereits über mehrjährige Berufserfahrung in der klinischen Logopädie. Aber auch als Berufseinsteiger*in oder Wiedereinsteiger*in sind Sie herzlich Willkommen. Sie finden bei uns Eine gezielte Einarbeitung in das Fachgebiet und ein vielfältiges Angebot interner und externer vom Arbeitgeber geförderten Fort- und Weiterbildungen (u.a. FEES Diagnostik) Expertise zertifizierter Instruktoren für die Therapiekonzepte F.O.T.T., Bobath und Affolter Eine enge Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen, wie z.B. Musiktherapie oder Tiergestützte Therapie mit Tieren aus dem REHAB Basel Therapietiergarten Mitarbeit in zukunftsweisenden und wissenschaftlichen Projekten Work-Life Balance durch flexible, individuelle Arbeitszeitmodelle Ausserdem finden Sie bei uns vielfältige, teamfördernde und mitarbeiterfreundliche Angebote wie z.B. jährlicher Personalausflug, kostenloses Sportangebot für Mitarbeitende und vieles mehr. Für Auskünfte steht Ihnen Nina Clobes, Leitung Logopädie, Tel. 061 325 07 28, gerne zur Verfügung. Unser Team freut sich auf Sie. Rehab Video REHAB Video Antragsteller Stelle zu besetzen ab Zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Inserat ansehen