27 Artikel für deine Suche.

Sie suchen nach Ideen für neue Benefits im Home Office?

Veröffentlicht am 01.09.2022 von Marcel Penn, Marketing- und Verkaufsleiter Classifieds - Bildquelle: Getty Images
ideen-fuer-neue-benefits-im-home-office
Das Home Office hat durch die Corona-Krise an Akzeptanz gewonnen. Und so hat es den Anschein, als
ob die Präsenzpflicht in Unternehmen zugunsten des Home Office gelockert wird. Infolgedessen werden
Arbeitgeber nicht nur in der Schweiz, sondern auch europaweit und in der ganzen Welt um gute
Fachkräfte konkurrieren, die von jedem Ort dieser Welt aus arbeiten können. Um in diesem
Wettbewerb bestehen zu können, braucht es neue Benefits für das Home Office.
Neue Benefits für das Home Office

Das betriebliche Gesundheitsmanagement ist ein Baustein, mit dem Unternehmen versuchen,
Mitarbeiter langfristig zu binden. Es eignet sich jedoch in der bisherigen Form nicht für das Home Office, sodass es neue Ideen für Gesundheits-Benefits braucht. Denn sie stehen ganz oben auf der
Wunschliste, wenn Menschen auf Jobsuche die über die üblichen Leistungen hinausgehenden
Vorteilsprogramme potenzieller Arbeitgeber miteinander vergleichen.

Womit Sie im Gesundheitsbereich bei Mitarbeitern im Home Office punkten können, hier einige Beispiele:
  • Ein exklusiver Zugang zu Online-Sport-Kursen, wobei die Angebote von Fitnessübungen und Bodyshaping über Yoga und Pilates bis zu QiGong reichen.
     
  • Wöchentliche Belieferung mit regionalen Lebensmitteln und Rezeptvorschlägen
     
  • Online-Kochkurse für die Zubereitung schneller und gesunder Kost, wobei sich als Highlight ein in regelmässigen Intervallen stattfindendes Online-Team-Koch-Event anbietet.
     
  • Eine Fitnessuhr, mit der Gesundheitstests durchgeführt werden können, zum Beispiel Blutdruck und Pulsmessung.
     
  • Einen Fitness-Tracker mit zahlreichen Funktionalitäten, zum Beispiel Trainingsprogrammen und Leistungskontrollen in verschiedenen Sportarten

Wichtig sind individualisierte Programme und Angebote, da die Bedürfnisse der Mitarbeiter ganz
unterschiedlich sind. Werden Trainingsprogramme oder Kochkurse zur sozialen Pflicht, sind sie keine
Benefits mehr. Und das Online-Angebot soll ja gerade dazu beitragen, dass Mitarbeiter ihren
Tagesablauf nach ihrem eigenen Rhythmus gestalten.

Warum Gesundheit-Benefits für Mitarbeiter im Home Office sinnvoll sind

Die meisten Menschen haben in der Corona-Krise an Gewicht zugelegt. Das ist nicht nur auf einen
erhöhten Konsum von Fast-Food und manchmal auch Alkohol zurückzuführen, was in Studien
nachgewiesen werden konnte. Auch die psychische Belastung ist durch Corona, durch damit
verbundene Massnahmen und dadurch bedingte veränderte Lebensbedingungen gestiegen. Das gilt insbesondere für Menschen und Familien, die auf enge Räume beschränkt waren und denen es an Rückzugsmöglichkeiten fehlte.

Hinzu kam die fehlende Bewegung - Hin- und Rückweg zum Arbeitsplatz und Freizeitaktivitäten, sodass eine Gewichtszunahme vorprogrammiert war. Dennoch will eine nicht unerhebliche Zahl der Beschäftigten auch weiterhin zumindest teilweise im Home Office arbeiten, was zweifelsohne Vorteile. Und so beginnen vor allem Start-ups und Kreativagenturen, die bisherigen Büroarbeitsplätze aufzulösen und Mitarbeiter im Home Office arbeiten zu lassen.
Noch mehr attraktive Benefits für das Home Office

Es gibt weitere attraktive Benefits, mit denen Sie Mitarbeiter im Home Office begeistern können - hier eine Auswahl:
  • Technische Benefits stärken das Arbeiten im Home Office, zum Beispiel ein Diensthandy, ein modernes Notebook sowie Messaging-Dienste, die die Gruppenkommunikation erleichtern.
     
  • Intranet vereinfacht und intensiviert die Kommunikation im Home Office, flankiert von Coaching per Videochat, Telefon oder E-Mail sowie Tools zur Unterstützung agiler Arbeitsweisen.
     
  • Online-Rituale strukturieren den Tagesablauf und sorgen für zwischenmenschlichen Austausch, zum Beispiel gemeinsame Online-Meditationen zu unterschiedlichen Tageszeiten oder der morgendliche Gruss per Chat oder Videocall.
     
  • Benefits unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Beispiele sind flexible Arbeitszeiten und ergebnisorientiertes Arbeiten, bei dem der Zeitpunkt der Abgabe einer Arbeit definiert wird, nicht jedoch der Weg dorthin.

Bezüglich der Benefits im Home Office sind Unternehmen aufgefordert, eigene kreative Ideen zu
entwickeln, um Mitarbeiter zu begeistern, zu motivieren und dauerhaft an das Unternehmen zu binden.