Militärdienst beendet - welche Laufbahn kann ich einschlagen? - jobbasel.ch
119 Artikel für deine Suche.

Militärdienst beendet - welche Laufbahn kann ich einschlagen?

Veröffentlicht am 25.01.2024 von Marcel Penn, Marketing- und Verkaufsleiter Classifieds - Bildquelle: Getty Images
laufbahn-nach-militaerdienst
Sie haben Ihren Militärdienst beendet und würden sich gern für eine Laufbahn verpflichten. Sie
möchten wissen, welche Möglichkeiten Ihnen offen stehen und welche Voraussetzungen Sie erfüllen müssen. Es gibt verschiedene Berufsfelder beim Militär, für die qualifizierte Bewerber gesucht werden. Neben der klassischen Offizierslaufbahn können Sie in den militärischen Flugdienst gehen oder sich als Zeitsoldat ausbilden lassen. Erfahren Sie, welche Wege Ihnen offen stehen.
Grundlegende Voraussetzungen für eine Karriere beim Militär

Möchten Sie nach der Beendigung Ihres Militärdienstes bei der Truppe bleiben oder planen Sie einen Einstieg in eine militärische Laufbahn, müssen Sie einige grundlegende Voraussetzungen erfüllen. In der Regel ist es notwendig, dass Sie Ihren Militärdienst abgeleistet haben. Für einige
Karrierewege benötigen Sie die bestandene Matura und/oder eine Berufsausbildung. Eine wesentliche Voraussetzung für alle Berufe beim Militär ist ein Schweizer Pass.

Es reicht nicht aus, wenn Sie mit einer anderen Staatsbürgerschaft in der Schweiz leben. Weiterhin ist der Besitz des Führerscheins der Kategorie B wichtig und eine sehr gute körperliche und psychische Verfassung. Planen Sie eine Offizierslaufbahn, bereiten Sie sich darauf bereits während Ihres Militärdienstes vor. Anschliessend gehen Sie in den Status eines Berufsoffiziers über.

Interessante Berufe beim Militär

Neben der Offizierslaufbahn gibt es weitere interessante Berufe beim Militär, die Sie in die engere
Wahl nehmen können. Dazu gehört die Laufbahn als Zeitoffizier. Sie arbeiten in administrativen
Bereichen, etwa bei Tauglichkeitsuntersuchungen, bei psychologischen Untersuchungen oder in der Seelsorge. Voraussetzung ist, dass Sie Ihren Militärdienst bereits mit einer Offizierslaufbahn
abgeschlossen haben.

Sie bekommen vor dem Antritt Ihrer Laufbahn als Zeitoffizier eine umfassende Ausbildung.Regelmässige Weiterbildungen sind ebenso obligatorisch wie die Inanspruchnahme der Vorteile, die auch für Sie gelten. Dazu gehören unter anderem eine Vertrauensarbeitszeit und die Möglichkeit, den Beruf und die Familie durch flexible Arbeitszeiten miteinander zu verbinden.

Karriere im militärischen Flugdienst

Eine Laufbahn im militärischen Flugdienst gehört sicherlich zu den spannendsten Aufgaben, die Sie wahrnehmen können. So ist es möglich, dass Sie sich als Berufspilot bei der Schweizer Airforce
bewerben. Neben der Matura gehört die körperliche und psychische Eignung zu den wichtigsten
Voraussetzungen für diesen Beruf. Ihre Körpergrösse muss zwischen 160 und 195 Zentimetern liegen.

Weiterhin ist es wichtig, dass Sie einen einwandfreien Leumund haben, eine Schweizer Amtssprache sicher beherrschen und darüber hinaus Englisch und Deutsch kommunizieren können. Haben Sie die anspruchsvollen medizinischen und psychologischen Tests bestanden, beginnen Sie mit der Ausbildung.

Nach dem Abschluss arbeiten Sie in der Schweiz oder im Ausland auf Militärflugplätzen. Sie fliegen Militärmaschinen zu verschiedenen Einsätzen. Sie profitieren von der Vollfinanzierung Ihrer Ausbildung, von einem sehr guten Gehalt und von flexiblen Arbeitszeiten.

Karriere beim Militär - Jobs mit sehr guten Arbeitsbedingungen

Wenn Sie sich für eine Karriere beim Militär entscheiden, profitieren Sie in jedem Fall von sehr
guten Arbeitsbedingungen. Sie bekommen Entschädigungszahlungen für Auslandseinsätze und können sich über bis zu zehn Kompensationstage freuen, die nach einem anstrengenden Einsatz Ihrer Erholung dienen. Ihr regulärer Urlaub wird dadurch nicht angetastet. Beim Militär wartet eine besondere berufliche Herausforderung auf Sie, aber auch ein Job, der Sie auslastet und Ihnen immer wieder neue Erfahrungen schenkt.