30 Artikel für deine Suche.

Wie erstelle ich ein Bewerbungsvideo?

Veröffentlicht am 12.05.2022 von Marcel Penn, Marketing- und Verkaufsleiter Classifieds - Bildquelle: Getty Images
bewerbungsvideo-erstellen
Sie haben eine Stellenanzeige mit Ihrem Traumjob gefunden? Doch beim Lesen fällt Ihnen auf, dass Sie aufgefordert werden, dem potenziellen Arbeitgeber ein Bewerbungsvideo zu schicken. Tatsächlich haben Sie nicht den Hauch einer Ahnung, wie das funktioniert. Verlieren Sie nicht den Mut und schon gar nicht Ihren Traumjob aus den Augen. Wir helfen Ihnen mit unserem digitalen Video-Studio, ein professionelles Bewerbungsvideo zu erstellen, das Sie ergänzend zu Ihren schriftlichen Bewerbungsunterlagen einreichen können.
Welches Equipment brauche ich für ein Bewerbungsvideo?

Die gute Nachricht ist: Sie brauchen keine Profiausstattung. Ein Smartphone reicht aus, um ein Bewerbungsvideo aufzuzeichnen. Worauf Sie nicht verzichten sollten, ist ein Stativ, auf dem Sie das Smartphone befestigen. Richten Sie die Kamera richtig aus und achten Sie darauf, dass Sie gut zu sehen sind.

Teil des technischen Equipments ist eine geeignete Beleuchtung, die Schattenbildung vermeidet und im Idealfall aus drei Lichtquellen besteht, nämlich rechts, links und von vorne. Für wenig Geld erhalten Sie Ringlicht-Handyhalterung-Kombinationen, die Sie ohne separates Stativ verwenden können. Es lohnt sich ausserdem, ein paar Schweizer Franken in ein Mikrofon zu investieren.

Alles andere erledigen wir für Sie! Sie scannen den QR-Code auf https://www.ostjob.ch/ratgeber/artikel/318/bewerbungsvideo und folgen einfach der Anleitung. Das Ergebnis ist ein professionelles Bewerbungsvideo, das Ihre Chancen auf Ihren Traumjob deutlich verbessert.

Die richtige Vorbereitung auf das Bewerbungsvideo

Wie bei einem Film ist für ein gutes Bewerbungsvideo ein Drehbuch Voraussetzung. Sie überlegen sich im Vorfeld, was Sie sagen möchten, oder folgen Sie einfach der Anleitung in unserem Video-Studio, in der wir die wichtigsten Fragen aufgelistet haben. Erklären Sie beispielsweise, warum Sie diesen Job haben und warum Sie gerade bei diesem Unternehmen arbeiten möchten.

Sprechen Sie über Ihre Motivation, über Ihre Hard Skills, Ihre Berufserfahrung und zum Job passende Soft Skills. Schreiben Sie sich auf, was Sie sagen möchten und in welcher Reihenfolge. Anschliessend üben Sie das Sprechen vor der Kamera, wobei Sie kurze, klare Sätze verwenden. Üben Sie so lange, bis Sie sich sicher fühlen und die Inhalte souverän und ohne Ablesen vortragen können.

Sich selbst im Bewerbungsvideo präsentieren

Eine dynamische und souveräne Körpersprache unterstützt die Aussagen im Bewerbungsvideo. Das gelingt, wenn Sie unverkrampft sind und vorab ein paar Lockerungsübungen machen. Ihr Kleidungsstil orientiert sich an der Position, für die Sie sich bewerben. Das bedeutet auch, dass Sie für ein Bewerbungsvideo dieselbe Kleidung auswählen sollten wie für ein Vorstellungsgespräch.

Ein bisschen Puder hilft, glänzende Stellen im Gesicht zu überdecken. Brillenträger achten bitte darauf, dass sich die Beleuchtung nicht in den Brillengläsern spiegelt.

Bewerbungsvideo: Format und Versand

Üblicherweise werden Bewerbungsvideos auf einem grossen Bildschirm angesehen. Deshalb ist es sinnvoll, das Video im Querformat zu drehen und eine Auflösung von 16:9 zu wählen. Den meisten Bewerbern bereitet auch der Versand des Bewerbungsvideos Bauchschmerzen, da die Videodatei im Allgemeinen ein grosses Speichervolumen benötigt.

Auch das erledigen wir für Sie. Sie erhalten von uns einen Video-Link und einen Text-Vorschlag per E-Mail. Das bedeutet, dass Sie nur noch den Text mit dem Video-Link in Ihre Bewerbungsmail einfügen müssen - fertig! Einfacher geht es nicht!

Wie beim Bewerbungsschreiben gilt auch für das Bewerbungsvideo: In der Kürze liegt die Würze. Die maximale Dauer des Videos beträgt wenige Minuten, wobei Sie in unserem Video-Studio für jede Sequenz beziehungsweise Frage maximal 60 Sekunden Zeit haben.

Abschliessend ist festzuhalten, dass Sie mit einem Bewerbungsvideo nur dann Erfolg haben werden, wenn es Ihnen Spass macht, das Video zu drehen. Wir sind ganz sicher, dass Sie der Besuch in unserem Video-Studio begeistert und Sie ein Fan von Bewerbungsvideos werden.